Einträge für den Monat: Mai 2010

Around Europe Tag 9

Posted on

Alles geht vorbei!!

Résumé: Es wurde jeden Tag geflogen!! Vielen Dank an die SUPER Gruppe. . .



Around Europe Tag 7-8

Posted on

Tag 6 und 7 Donnerstag und Freitag 27/28.05.2010 Meduno 9.00 Uhr

Der vom Wetterbericht angesagte Südwest-Wind weht in der Früh seltsamerweise aus Osten. In Zeiten der Globalisierung und Wirtschaftskrisen ist halt auf nichts mehr Verlass. . . . Aber wir sind ja flexibel und fahren kurzfristig an die geniale Soaringkante bei Nova Gorizia in Slowenien. Diese Entscheidung wird mit einem perfekten thermischen Wind und Flug mit Adria-Blick belohnt. Allerdings kommen im Laufe des Nachmittags die Ausläufer der nördlich gelegenen Kaltfront in dieses Gebiet und wir entschließen uns nach Kobarid auf den traumhaften Campingplatz zu fahren. Gutes Essen, Dolce Vita. . ., einschlafen und?????

Bei Sonnenschein aufwachen!!!! Während rings um uns herum das Wetter verückt spielt, frühstücken wir bei über 20° Celsius in der Sonne und gediegener Musik. Um 10.00 Uhr wartet Paulo mit den Bussen bereits auf uns und es geht auf den Stol. Da es bereits labilisiert startet die gesamte Gruppe ohne lange Wartezeit. Es macht Freude unseren Piloten/Innen beim Starten und Fliegen zuzusehen. Tolle Starts, schönes Fliegen an der Ridge und gute Stimmung. So soll es sein. Jetzt schauen wir, ob es am Nachmittag noch mal auf den Berg geht. Wenn nicht, dann fällt uns bestimmt etwas anderes ein. In jedem Fall ist auf den Abend ein Tisch für uns in dem vielleicht besten Restaurant überhaupt reserviert. Erneut Dolce Vita. . .


Sonne, Thermik und blaues Meer

Posted on

Die zweite Woche Türkei zeigt sich von der schönsten Seite: angenehme Temperaturen, blauer Himmel, gute Thermik und dann vor dem Sprung, der Blick ins das wunderschöne blaue Meer!

Auch beim Wandern waren wir noch einmal, diesmal von Kayakö nach Ölüdeniz. Mit gediegenem Stop in Sun City, wo es sogar Seesterne zu bewundern gibt.

Heute noch ein letzter Tag mit türkischer Sonne, leckerem Buffet und hoffentlich noch einem guten Abschluß-Flug.

Bis zum nächsten Mal!


Around Europe Tagebuch Tag 4-5

Posted on

Tag 4 Dienstag 25.05.2010 – Von Meduno nach Feltre……
Nach einem schönen Abend bei hervorragend gegrillten Steaks (ein Dank an Didi) unter sternenklarem Himmel wachen wir am Tag 4 unserer Reise am Campigplatz

Gajole am Lago di Corlo auf. Nach einem ausgiebigen Frühstück brechen wir bei besten Flugbedingungen ins Flugbebiet von Feltre auf. Am Startpaltz angekommen

bedarf es erst einiger Motivation durch Michl und Achim die Teilnehmer zum Auslegen zu bewegen. Keiner will zu früh starten und als erster am Landeplatz

stehen. Leider werden die Bedingungen dann so schnell stark themisch das drei Piloten nicht mehr in die Luft gekommen sind. Wer zu lange zögert… hat selber Schuld…:-). Doch am Nachmitag ergaben sich für alle auf der Hochebene noch traumhafte GroundhandlingBedingungen. Was für ein Gebiet und Reiseplanung….

Tag 5 Mittwoch 26.05.2010 – …… und zurück nach Meduno
Wieder geweckt von den Lauten zahlreicher Tiere am romantisch abseits gelegenen Campingplatz hoffen wir auf Gute Flugbedingungen. Leider offenbart der morgentlich verschlafenen Blick aus dem Zelt den Startplatz in Wolken. Diese Einschätzung sollte sich dann auch am Startplatz bestätigen und so sind heutenur drei Piloten in die Luft gekommen. Nach abschließendem Groundhalndling wurden die Zelte in Rekordzeit abgebaut und für einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Slowenien in Meduno wieder aufgebaut. Der Abend ist bei Pasta von Mama Patrizia ausgeklungen, auf einen schönen Flugtag morgen in Meduno!


Schöne Türkei …

Posted on

Eine stabile Hochdruckwetterlage beschert uns zur Zeit hier das gewohnte schöne Wetter.

Gestern war ein Teil der Gruppe auf dem Markt und hat sich an den türkischen Ständen erfreut. Jörg hat es im Hafen geschaft eine Wasserschildkröte aufzuspüren und schöne Bilder von ihr gemacht.

Heute waren wir schon auf dem Berg und bei der Hochfahrt war der Roland so begeistert, daß er vor Freude gesagt hat: … daß ich das noch erleben darf!

Mal sehe, ob der Nachmittag noch eine zweite Flugrunde bringt, oder sich der Berg in Wolken hüllt.

Jetzt geht es erstmal zum Essen, an das leckere Buffet!