Über den Geiern!

Posted on

Gestern waren wir fleißig beim Fliegen. Endlich ging es für den einen oder anderen auch mal an die Basis und das unter oder teilweise sogar über den Geiern!
Um den Sport dann nicht zu kurz kommen zu lassen wurde der fliegerische Tag noch mit Groundhandling auf dem Fußballplatz von Pame mit einem Sahnehäubchen versehen.
Der Wind war lange in idealer Stärke am blasen, so daß jeder der wollte an seiner Technik feilen konnte.
Später wurde der Platz dann allerdings für das Fußballtraining gebraucht, so daß wir endlich in die Kneipe gehen konnten.
Die Heimfahrt mit unserem Magic-Red-Bus war dann für einige ein wilder Ritt auf dem Dach.

Heute war dann das Wetter mal wieder etwas launisch. Am Morgen tröpfelte es kurz um dann richtig sonnig zu werden. Am Startplatz hofften wir auf einen thermisch aktiven Tag, aber es wurde leider nicht so richtig was draus, da eine Abschirmung die Thermik ausbremste. So gab es nur einen mehr oder weniger verlängerten Gleitflug.
Aber dann ging es endweder auf dem Dach des Buses heim (sogar der Eugen saß oben) oder zu Fuß und dann per Boot. Wobei das Boot links ein Loch hatte, welcher der Markus mit seinem Finger zuhalten mußte!
Wir kamen aber trocken an!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.