Auf neuen Pfaden …

Posted on

Seit Tagen erkundeten wir aus der Luft einen direkten Fußweg vom Landeplatz in Pame zu unseren Startplatz in Torepani. Heute wurde die Aufgabe angenommen und die Wanderer wurden belohnt mit unverfälschter Natur sowie Stimmungen und Eindrücke, die sich für lange tief einprägen werden…

Nach dem Zusammentreffen der gesamten Gruppe am Startplatz wurde noch ausgiebig das Spiel der Vögel in der Thermik genossen. Danach versuchten wir es den Vögeln gleich zu machen.

Morgen geht es dann los zu unserem dreitägigen Paratrekking auf den Korchon. Mit einer kleinen Trägermannschaft und Küche, mit Zelt und Schlafsack werden wir uns der Zivilisation entziehen. Am Fuße des Machhapuchares werden uns neue, gewaltige Eindrücke erwarten… Die nächsten Tage gibt es daher keinen neuen Blog, aber nach der Rückkehr werden wir von den Erlebnissen berichten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.