Südafrika Tag 4-6

Posted on

Gäschtan bin ich abgesoffen, aber heute isch viel besser gloffen!  :-)))

Was soll ich über die letzten 2 Tage sagen?
ES FLIEGT !!!! Und wie !!!!!
Gestern waren an der Paradise Ridge zwei super Fenster zum Spielen, Soaren, Wingovern und was das Fliegerherz sonst noch so begehrt. Wie schon angedeutet ist Blondi aber leider zwischen den 2 Fenstern gestartet und ziemlich schnell am Strand gelandet…. 😉
Egal – alle Anderen waren glücklich und ich hab mich mit Landebier getröstet.
Für heute waren wir aufgrund der Wetterprognose nicht ganz so optimistisch, da ab Mittag eigentlich starker Ostwind angekündigt war.
Jaja eigentlich!
Der Tag war Bombe!!! Wir waren von 11 bis 18 Uhr in der Luft!!! Sogar ich! 😉
Die einzigen Gründe zum Landen waren Wasser trinken, pieseln oder angeben wie oft man schon die komplette Ridge bis Gerickes und wieder zurück abgeflogen ist. Siehe Flug OLC
Und als wär das nicht schon der perfekte Tag gewesen, hat zum Landebier noch eine Delfinschule vorbei geschaut.
Es wär auch bestimmt noch länger zum Fliegen gegangen aber wir mussten heim in die Lodge, wo Annelore mal wieder ein Wahnsinns Dinner gezaubert hat.

So kann´s weitergehen!

Sabine



  • Stanislaw

    Wie gerne wäre ich dabei gewesen! Sonne, Fliegen und Landebier 🙂 Vielleicht nächstes Mal.. Euch liebe Grüße und viel Spaß aus weniger sonnigem Deutschland!

  • Sven

    Wie geil, beneide Euch sehr! Weiter viel Spaß, Sven

  • Joe

    Da kann man ganz schön neidisch werden. Super Wetter so geile Flüge, a kaltes Landebier beim Jacques und dann no schwäbische Küche. I schnapp glei voll nom.
    Euch weitere tolle Tage viel Spass.
    Gruß an alle Joe

    (übrigens d’Cargoliner isch scho mol en Esslingen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.