Türkei Tag 3&4

Posted on

So kann es weiter gehen 4 Tage Flugausbeute 100% 🙂 …

– morgens Frühstück bei strahlender Sonne
– um 10:00 Uhr erste Auffahrt zum Startplatz
– Erläutung der Windverhältnisse vor Ort
– Flug mit 1690 m Höhenunterschied – reichlich Zeit für angeleitete Übungen wie Nicken, Rollen, Steilspirale und was sonst noch möglich ist
– Einlanden am Strand
– Mittagessen: Buffet im Hotel oder Snack in der Hotelbar
– um 15:00 Uhr zweite Auffahrt zum Startplatz
– nochmals ein schöner Nachmittagsflug mit Landebier
– Abends Ausklang mit Baden im warmen Mittelmeer
– Abendessen und Videoanalyse über die Starts
– Ausklang in der Hotelbar, am Strand oder in den Strassen von Ölüdeniz…

Am Dienstag unternahmen einige auch noch einen Ausflug nach Fethiye und übten sich im Markt im Handeln und Feilschen.

Und das schönste ist: Auch die nächsten Tage bleibt es fliegbar und sehr warm…



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.