Hilfe für Erdbebenopfer in Nepal

Posted on

Erdbeben-Nepal

Liebe LUFTIKUS-Kunden, liebe Helfer,

die Erdbeben-Katastrophe in Nepal und die Schicksale der vielen Menschen betreffen mich persönlich sehr.

Durch unser Nepal–Schulprojekt in Pokhara und unsere langjährigen Nepalreisen habe ich dort viele persönliche Beziehungen und möchte deshalb – gemeinsam mit euch – den Menschen, die unverschuldet unter den Folgen dieser furchtbaren Naturkatastrophe leiden, helfen.

Die Hilfe kommt gezielt, schnell und ohne Verwaltungsaufwand bei den Menschen an. Ich habe die Möglichkeit über Basanta Dawadi, der Treuhänder unseres Schulprojekts, sehr effizent Spenden an diese Menschen weiter zu geben. Hier bleibt wirklich kein einziger Euro in der Tasche einer Organisation stecken, sondern alles kommt bei den betroffenen an.

LUFTIKUS hat bereits 2.500 EURO nach Nepal gesendet. Basanta hat damit 100 Zelte, Decken, Nahrung und Trinkwasser für die Menschen in Ghachok und Pokhara organisieren können.

Gemeinsam können wir für die Menschen in Nepal große Hilfe leisten! Denn schon 50 EURO ermöglichen es eine Familie vier Wochen lang zu ernähren.

Ich bitte dringend um Spenden für die Menschen in Nepal – helft mit und unterstützt uns!

Unser Spendenkonto für das Schulprojekt nützen wir deshalb für die Erdbeben-Katastrophe.

Herzlichen Dank für deine Spende im Namen der Menschen in Nepal und „Namaste“

Euer Eugen

Spendenkonto: Luftikus– Schulprojekt Nepal

Verwendungszweck: Erdbebenhilfe Nepal

IBAN: DE95 6009 0100 05936860 04

BIC: VOBADESS



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.