Einträge in der Kategorie: Gleitschirmreisen

Südtirol kurz vor dem Lockdown Light

Posted on

Es war eine wunderschöne Tour mit Euch | Vielen Dank an Gasthof Hochwies für die Gastfreundschaft und das gute Essen und die grandiose Unterkunft am Berg | vielen Dank an Heli für den Gin und den tollen Abend auf der Gompm Alm | we Love Visitsüdtirol

Euer LUFTIKUS TEAM





Auf den Spuren der X-Alps

Posted on

Unterwegs zwischen Salzburg und Monaco vom Bodensee bis zum Triglav. Das Wetter wird uns die Spielregeln vorgeben. Mit X-Alps Teilnehmer Markus Anders, seinem Supporter Kilian Hallweger, Nico Manthos Luftikus Fluglehrer (Crossing New Zealand, Biwakflug und India Expedition).
Wir starten am Sonntag mit zwei LUFTIKUS Sprintern und 10 Teilnehmern in Richtung Südalpen.

Bei passenden Wetterbedingungen planen wir einen Start in Salzburg. Danach werden die Spielregeln vom Wetter vorgegeben. Wir versuchen uns auf bekannten Routen der X-Alps zu bewegen, doch bleiben wir flexibel, um uns lange Gewaltmärsche mit Markus zu ersparen – im Vordergrund steht das Fliegen.
Um das Ganze in einem überschaubaren Rahmen zu halten, werden wir uns je nach Wetterlage auf der Nord- oder Südseite der Ostalpen bewegen. Vom Bodensee bis zum Triglav steht uns alles offen.

 

 

 


Flugwoche in Kärnten

Posted on

die ersten LUFTIKUS Kärnten Tour nach dem Covid-19 Logdown. Vielen Dank an alle Schüler, XC-Seminar und Weissensee Tour Teilnehmer für die wunder schöne Zeit in Kärnten 🙂





Grüsse aus Nepal

Posted on

Termin für 2020 steht bereits schon.Eine Reise mit kulturellen und sportlichen Höhepunkten. Wir haben unsere Nepal Reise mit weiteren Fluggebieten erweitert. Wir beginnen unsere Reise im nepalesischen Gleitschirm Mekka Pokhara. Getreu dem Leitsatz „dem Adler auf der Spur“ befliegen wir neue Fluggebiete entlang des Annapurna und Manaslu Masiv. Hier geht es zur Reisebeschreibung.




Diese Tour in Nepal ermöglicht dir unvergessliche Eindrücke in einer anderen Kultur. Lerne dieses Land und dessen Menschen kennen. Dazu wirst du bei unseren Bergtouren und den Flügen mit dem Objekt der Begierde, dem Himalya, belohnt. Unser erfahrenes Team zeigt dir auf dieser Reise tolle Fluggebiete und schöne Bergtouren zu den Startplätzen.

Leistungen

Termin: Momentan gibt es keine Termine für diese Veranstaltung.
Ort: Kathmandu, Pokhara, Sirkot, Gahachok, Bandipur
Anreise, Transfer: Flugzeug, Reisebus
Unterkunft: DZ mit Frühstück, D/WC
Einzelzimmer gegen Aufpreis
Geeignet für: ab A-Schein
Leistungen:
  • Flugbetreuung, 2 Fluglehrer,
  • Funk, Reiseleiter ortkundiger Guide
  • Flug Stuttgart – Kathmandu zurück
  • 1 x Inlandsflüge Kathmandu – Pokhara
  • Bus Transfer Pokhara – Kathmandu
  • Übernachtungen m. Frühstück
  • Visum, Permit f. Flugerlaubnis
  • Video
Programm: Betreutes Fliegen, Einweisung Thermik Fliegen
SkyPerformance: Groundhandlingtraining Thermik- und Flugtechniktraining
Versicherung: Reiserücktrittsversicherung

Medien

Zur Buchung

Momentan gibt es keine Termine für diese Veranstaltung.

Film Schulprojekt in Nepal

wurde im Jahr 2011 bei einer der LUFTIKUS Nepaltouren ins Leben gerufen, um einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Kinder zu leisten. Wer nicht lesen und schreiben kann ist im Leben immer benachteiligt. Dies gilt auch für ein armes Land wie Nepal.




Die Schwerpunkte

von unserem LUFTIKUS- Schulprojekt sind die Kinder, die wegen fehlenden finanziellen Mitteln auf die Schulbildung verzichten müssten. Hierzu mussten Schulräumlichkeiten und Einrichtungen geschaffen werden, in denen man die Kinder unterrichten kann. Lehrer, die den Kindern lesen, schreiben und rechnen lernen, mussten angeworben werden, Da die Kinder oft weite Schulwege haben und den ganzen Tag in der Schule sind gibt es für alle ein einfaches aber warmes Mittagessen, dass eine Frau jeden Tag zubereitet.

Für die inzwischen 80 Kinder, die an der Schule unterrichtet werden sind auch aus Deutschland junge Praktikantinnen gewonnen worden, die an der Schule in Nepal ein Auslandspraktikum absolvieren. Unser Projekt ist meist auf die Unterstützung durch Freiwillige angewiesen und auf Ihre Spenden aus Deutschland.

Herzlichen Dank

an diejenigen, die an den Aktionen von Luftikus mitgemacht haben und alle die so großzügig in der Vergangenheit unser Schulprojekt durch Spenden unterstützt haben können heute stolz sein! Denn wir haben es geschafft, die genannten Schwerpunkte zu realisieren. Das Schulprojekt läuft! Das LUFTIKUS- Schulprojekt muss weiter leben und jedes Kind an unserer Schule soll eine gesamte Schulbildung erhalten. Mit relativ bescheidenen Mitteln kann man in Nepal großartiges leisten. Jeder Euro kommt an! Damit jeder Euro ankommt und daß Ihre Spenden für die genannten Schwerpunkte verwendet werden übergebe ich persönlich an der Luftikus-Nepaltour die Gelder an die Schule und an meinen Treuhänder Bassanta Dawadi, der mit mir zusammen darauf achtet, daß die Gelder für die einzelnen, abgesprochenen Teilprojekte ausgegeben werden.

Spendenkonto

Durch Ihre Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Zukunft der Kinder in Nepal.
LUFTIKUS hat ein Spendenkonto bei der Volksbank in Stuttgart eingerichtet:

Luftikus– Schulprojekt Nepal

IBAN: DE 95 6009 01000593 686004
BIC: VOBADESS

BLZ: 600 901 00
Konto Nr.: 59 3686 004

Namaste

TEAM LUFTIKUS


Posted on